Warenkorb  

(leer)
Ihre Vorteile im Phoenix Professional Audio Shop: 5% Skonto bei Vorkasse, SSL-Verschlüsselung, Versandkostenfrei ab 500€, Mengenrabatte ab 3 Stück, Kauf auf Rechnung, Qualität: Über 90% Made in EU

Specials

Zur Zeit keine Specials

Wir beraten Sie gerne - Rufen Sie uns an!

Drucken PA-4240FX

 
 
Abbildung kann abweichen

Vierkanal–Leistungsverstärker (mit 100V Ausgang) der Serie PA-4240FX mit 4 x 240 Watt Ausgangsleistung. Der Leistungsverstärker kann in allen herkömmlichen Beschallungsanlagen verwendet werden.

Mehr Details


1 716,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sie sind Händler?
Klicken Sie hier, um sich unsere Händlerpreise anzeigen zu lassen.

Verfügbarkeit: Lieferung in 20 Tagen


Ab 3 Stück Ab 10 Stück
-3% -8%

4-Kanal–Leistungsverstärker (mit 100V Ausgang) mit 4 x 240 Watt Ausgangsleistung.

Zwei symmetrische Eingänge (je Kanal) ermöglichen den einfachen Anschluss von getrennten Signalquellen z.B. Musik/Ruf/Alarm. TEST-INPUT (symmetrisch) dient zur Einspeisung eines 20 kHz - 22 kHz Pilottons zur Funktions-Überwachung. PRIORITY-Eingang ist im Pegel von der Rückseite aus einstellbar. Bei Netzausfall wird der Verstärker automatisch auf Notstrom–Betrieb (Batterie 24 V) umgeschaltet.

Diese Verstärker-Serie wurde zum Betrieb mit einer 100V-Lautsprecher-Linien entwickelt, für den Einsatz im ELA- Bereich bei Beschallung von Bürogebäuden, Einkaufszentren, Supermärkten, Bars, öffentlichen Einrichtungen etc. Der Hauptvorteil eines 100V-Systems ist der reduzierte Querschnitt der Lautsprecherkabel im Vergleich zu niederohmigen Lautsprecher-Linien.

Dies liegt daran, dass die höhere Ausgangsspannung einen viel höheren elektrischen Stromfluss bei gleicher Leistung zulässt. Ein weiterer Vorteil ist die Fähigkeit der Verstärker, Spannungsabfälle bei Gebrauch von langen Lautsprecherkabeln abzudecken und Anpassungen verschiedener Lautsprecher-Typen an eine 100V- Linie zu ermöglichen. Bei allen PA-FX Verstärker-Serien wird die Endstufe von einer Niederspannung betrieben, die nicht nur den Gebrauch von Netzspannung 230VAC, sondern auch 24VDC Notstromversorgung zulässt.

Die Spannungsumschaltung zwischen Netz- und Notstromversorgung erfolgt automatisch. Die Endstufe verfügt über einen speziell gewickelten 100V- Ringkern-Übertrager, welcher vollen akustischen Betrieb auch in hohen Frequenz-Bereichen erlaubt. Eine modifizierte Gegentakt-Schaltung wird für die Endstufen der FX- Serie genutzt. Dies hat den Vorteil, dass sie ähnlich wie eine Brücken-Schaltung läuft, so wird der Dämpfungfaktor um etwa die Hälfte reduziert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Gegentakt-Schaltungen ist unsere FX- Endstufe völlig komplementär und hat, unter anderen Vorteilen, einen niedrigeren Klirrfaktor.

Die Schutzschaltung der Endstufe beinhaltet: thermischen Schutz, Limiter, Kurzschlussschutz, Überlastschutz, und Soft Start. Die Verstärker sind ausgestattet mit Vorrangseingängen, die sich automatisch einschalten, sobald zusätzliche Signale erkannt wurden.

Ebenfalls haben die PA-FX-Serien einen Testeingang für den Anschluss eines 22kHz Pilottons. Symmetrische Eingänge erlauben den Gebrauch von langen NF-Verbindungen ohne dass das Risiko von Netz-Brummen oder Brummschleifen entsteht.

Subsonic Filter schützen die Lautsprecher, die in dieser Art von Installation oft über eine relativ niedrige Qualität im LF- Bereich verfügen, dies schützt auch den Verstärker vor Sättigung des Ausgangs-Übertragers bei niedrigen Frequenzen .

Der Zwangskühlungslüfter passt seine Geschwindigkeit ständig der Temperatur des Kühlkörpers an. Wenn der Verstärker bei niedriger Lautstärke in Betrieb ist, arbeitet der Lüfter daher bei minimaler Geschwindigkeit oder hält ganz an, wobei er das Eindringen von Staub minimiert und die Lebensdauer des Verstärkers erhöht.

  • Abmessungen: 482 mm (B) x 88 mm (H) x 340 mm (T), (19"-2 HE)
  • Ausgangsleistung: 4 x 240 Watt sinus ( max. 120-130V output)
  • Farbe: Schwarz
  • Filter: 240 Hz
  • Fremdspannungsabstand: größer 90 dB
  • Frequenzgang: 32 Hz bis 42.000 Hz (- 3 dB)
  • Garantiezeit: 3 Jahre
  • Gewicht: ca. 28.0 kg
  • Ground Lift / Limiter: ja / ja
  • Klirrfaktor: unter 0,2 % (1kHz, 100V OUT, 80% Leistung)
  • Kontroll LEDs: signal, clip, ready, protect
  • Lautsprecher Ausgänge, erdfrei: 4 x 100 V (41,7 Ohm) - 4 x 70 V (20,4 Ohm) - 4 x 8 Ohm (43,8 V)
  • Leistung der Endtransistoren: 2400 Watt
  • Leistungsaufnahme AC: 230 V AC, ( Leerlauf 550 mA), 1/8 Power 4,7A, 1/3 Power 6,5A
  • Leistungsaufnahme DC: Leerlauf 1,3A, 1/8 Power 14A, 1/3 Power 24A, Sinus 33A
  • Netz Filter: 80000 uF
  • Priority Eingang (LINE): symmetrisch, (LINE 1,23 V, +4 dB)20kOhm
  • Programm Eingang (LINE): symmetrisch, (1,23V, +4dB),20kOhm
  • Schutzschaltungen: Limiter, Kurzschluß, Überhitzung, Überlast, Softstart, Subsonic
  • Sicherung AC: 6,3A
  • Sicherung DC: 40 A
  • Slew rate: 25V / us
  • Spannungsversorgung: 230 V AC, 50 / 60 Hz oder 24 V DC+/-17%
  • Subsonic filter: 32 Hz, 24 dB/oct
  • Test Eingang (LINE): symmetrisch, (1,23V, +4 dB), 20kOhm
  • Umgebungstemperatur: -10 bis + 50 C
  • Vorrang: Priority Eingang mit Voice Over oder Kontakt